Schwerpunkte der Juleica-Ausbildung

Inhalt des Q-Labs wird die Frage sein, in welchem Rahmen Schwerpunkte in einer Juleica-Ausbildung gesetzt werden können, welche Freiheiten – aber auch welche Grenzen – hier bestehen. Dazu gehört bspw.:

  • Welche trägerspezifischen Schwerpunktsetzungen finden im Rahmen der Juleica-Ausbildung statt oder sollen stattfinden können?
  • Soll eine Schwerpunktsetzung für Juleica-Schulungen gefördert werden? Welche Schwerpunkte könnten das sein und wie könnte eine Förderung aussehen?



Veranstaltungsdaten

Termine 26.04.2021
Anmeldefrist 19.04.2021
Uhrzeit Findet im Rahmen des Juleica-Fachtags statt, daher wird die Uhrzeit später bekannt gegeben
Ort Videokonferenz via Zoom
Zielgruppe der Veranstaltung die für die (Juleica-)Ausbildung beauftragten Personen der freien und öffentlichen Träger der Jugendarbeit in Niedersachsen
Teilnahmebeitrag kostenlos
Weitere Hinweise Die Veranstaltung findet als Videokonferenz mit den Konferenztool Zoom statt. Nach dem Anmeldeschluss werden die Zugangsdaten per Mail versendet.