Los geht's-Coach

Los geht's-Coaching – Empowern & Professionalisieren ist ein Projekt, das junge Menschen aus Vereinigungen junger Menschen mit Migrationsgeschichte (VJM), Migrant-inn-enjugendselbstorganisationen (MJSO), Neuen Deutschen Jugendorganisationen und Organisationen von jungen People of Color (PoC) in ihren Vereinigungen und Gruppen stärken und qualifizieren möchte. Dabei sollen die Möglichkeiten und Ansprechpersonen der Strukturen der Jugendarbeit (intensiver) kennengelernt und Ideen für das eigene Profil der Jugendarbeit entwickelt werden. Mit ausgebildeten Los geht's-Coaches können Aktive von Landesverbänden (in Gründung) und Jugendgruppen in Regionen zu Planung und Finanzierung von Angeboten, Veranstaltungen und Projekten sowie zu Methoden der Jugendarbeit und Teamarbeit kennenlernen. Somit werden junge People of Color und Jugendliche mit (familiärer) Migrationsgeschichte als Coaches, in ihren Jugendgruppen und als Selbstorganisationen qualifiziert und gestärkt. Dadurch wird die Jugendarbeit insgesamt bereichert und stellt ein besseres Abbild der jungen Bevölkerung dar.

Du hast Erfahrungen in Jugendgruppen gesammelt? Du interessierst dich für Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft? Du möchtest (neue) Jugendgruppen und Jugendverbände im Aufbau unterstützen, professionalisieren und empowern?

Du hast im besten Falle eine Juleica-Ausbildung oder Ausbildung als Teamer-in absolviert? Du hast idealerweise sogar schon Erfahrungen als Teamer-in oder Gruppenleitung gemacht? Du engagierst dich vielleicht sogar in einer (neuen) Jugendgruppe und möchtest diesen im Aufbau unterstützen, professionalisieren und empowern?  

---> Dann suchen wir dich als Los geht's-Coach!

Ausführliche Informationen zur Fortbildungsreihe findet ihr unter www.nextkultur.de/Coaching.html

Veranstaltungsdaten

Kennenlern- und Auswahlnachmittag 28.09.2018
Vorbereitungsseminar 26.-28.10.2018
Anmeldefrist 15.09.2018
Zielgruppe der Veranstaltung Erfahrene Teamer-innen der Jugend(Verbands)arbeit, die Lust und Zeit haben, anschließend als Los geht's-Coach tätig zu werden

Ausschreibung der Veranstaltung