Flyer

Ihr wollt ein Projekt starten, doch wisst nicht, wie und wo ihr anfangen sollt? Das neXTpixi 4Generation hilft euch mit Tipps und Ideen auf die Sprünge. 4Generation ist das Förderprogramm des Landes Niedersachsen für innovative und kreative Projekte in der Jugendarbeit im Zeitraum 2021-2025. Schaut rein und erfahrt im neXTpixi mehr über das Förderprogramm und darüber, wie ihr eine finanzielle Förderung für Projekte in den Bereichen Beteiligung, Vielfalt und Engagement & Experimentelles beantragen könnt. 

Bestelle bis zu 10 Stück pro Thema kostenlos. Mehrbedarf nach Absprache unter 0511 / 51 94 51 25. Bitte beachte, dass auch bei kostenlosen Broschüren Versandkosten anfallen (siehe dazu unsere AGBs).


mehr...
0,00 €

Praxisbücher für Jugendleiter-innen

Das Praxisbuch Q* zum Thema „Queere Vielfalt“ widmet sich der Öffnung der Jugendarbeit für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*- und intergeschlechtliche Jugendliche. Es beinhaltet eine Einführung in das queere ABC der sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt sowie Grundlagenwissen zu Themenaspekten wie zum Beispiel Identitätsentwicklung, Coming-out und Diskriminierung. Darüber hinaus bietet das Praxisbuch Q* einen praxisorientierten Einblick in die Basics und unterschiedlichen Angebote der queersensiblen Jugendarbeit, sowie Anregungen zu queersensibler Kommunikation, den rechtlichen Rahmenbedingungen in der Arbeit mit LSBTIQ*-Jugendlichen und einen selbstreflexiven Teil für queere Jugendgruppenleitungen. Diese inhaltlichen Ausführungen werden ergänzt durch praktische Beispiele und Methoden, mit denen Hürden erkannt und beseitigt werden können, die LSBTIQ*-Jugendlichen die Teilhabe an den Angeboten der Jugendarbeit erschweren. In allen Strukturen der Jugendarbeit gibt es queere Jugendliche: Das Praxisbuch Q* zeigt, wie diese in der eigenen Praxis ganz selbstverständlich mitgedacht werden können.

Diese Broschüre wurde klimaneutral hergestellt: climatepartner.de, Nr. 53326-1809-1014


mehr...
2,00 €

Wenn ihr euch in eurer Jugendgruppe oder Klasse mit Vorurteilen auseinandersetzt, Diskriminierung thematisieren oder über Gleichwertigkeit und Demokratie sprechen wollt, dann kann MAP THE GAP euch unterstützen. Und mit der App macht das auch noch Spaß! An verschiedenen Orten in Niedersachsen haben
Jugendliche sich ihre Umgebung einmal genauer angeschaut. Jetzt möchten sie euch ihre Orte der Ausgrenzung und der Vielfalt mit der MAP THE GAP App zeigen. So erhaltet ihr direkt vor Ort Hintergründe und Infos und könnt euch mit Vorurteilen und Vielfalt auseinandersetzen. Dazu spielt ihr mit dem Smartphone ein GPS-Game und tretet in Kleingruppen gegeneinander an. Ihr seid unterwegs an der frischen Luft, sucht, ratet, diskutiert und geht gemeinsam auf Tour. Ihr könnt eure Meinung äußern und einen eigenen Standpunkt entwickeln.

Dieser Reader liefert euch die Infos, die ihr dafür braucht. Wenn ihr Lust habt, Diskriminierung
und Ausgrenzung etwas entgegenzusetzen, dann macht als Gruppe oder Klasse mit bei MAP THE GAP!

Diese Broschüre wurde klimaneutral hergestellt: climatepartner.de, Nr. 53326-1709-1001


mehr...
1,50 €