AG SGB VIII-Novelle

Im Frühjahr 2018 diskutiert der Nds. Landtag eine Änderung des AG SGB VIII. Dabei geht es vor allem darum, die Situation von Kindern und Jugendlichen nach der Einreise und die Kostenübernahme durch das Land zu regeln. Außerdem soll die Novelle zum Anlass genommen werden, um die Kinderkommission gesetzlich zu verankern.

Stellungnahme zum Gesetzesentwurf