Neues

Wir bleiben in Bewegung – Juleica-Fachtag am 26.04.2021

Die Juleica-Ausbildung ist die zentrale Qualifikation für ehrenamtlich Engagierte in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie wird von unterschiedlichen Trägern und Verbänden angeboten und genau diese Vielfalt wollen wir nutzen.

In einem Juleica-Fachtag wollen wir uns austauschen, voneinander abschauen und so die Ausbildungen in Niedersachsen zusammen in Bewegung halten. Teamwork statt Wettkampf – um es sportlich auszudrücken.

Die Juleica-Ausbildung:

  • …soll die zukünftigen Jugendleiter*innen bewegen, sich mit ihrer Haltung und Verantwortung auseinanderzusetzen.
  • …soll etwas in den Jugendverbänden, Ortsgruppen, Sportvereinen und Jugendgruppen in Bewegung bringen.
  • …stellt Themen in den Mittelpunkt, die Kinder und Jugendliche in ihrem Alltag und in ihrer Entwicklung bewegen.

Nicht zuletzt setzen wir in der Ausbildung auf Lernen durch Bewegung, durch Erlebnisse und ganz praktisches Tun!

Welche Fragen rund um die Juleica-Ausbildung bewegen dich als Referent*in oder Teamer*in? Log dich ein, lass dich inspirieren, diskutiere, stelle Fragen, finde Antworten für deine nächste Juleica-Ausbildung. Zwar findet der Juleica-Fachtag digital statt, doch ein bisschen Bewegung gibt es auch – versprochen!

Termin: 

Der Juleica-Fachtag findet am 26.04.2021 von 16 bis 20 Uhr in Form einer Videokonferenz statt. 

Programm: 

  • 16:00 - 16:30 Uhr: Intro und Kennenlernen 
  • 16:30 - 17:30 Uhr: Input – Erkenntnisse der aktuellen Sinus-Studie für die Juleica Ausbildung 
  • 17:30 - 19:45 Uhr: Austausch – Workshops in mehreren Runden zu verschiedenen Themen 
  • 19:45 - Open End: Abschluss und kollegialer Austausch nach Bedarf 

Anmeldung:

Der Juleica-Fachtag findet digital als Videokonferenz statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Informationen und die Anmeldung zum Juleica-Fachtag findest du unter www.juleicafachtag.de.

Der Juleica-Fachtag wird gemeinsam von der Sportjugend Niedersachsen und dem Landesjugendring Niedersachsen angeboten.