Neues

Online-Schulung zum neuen Juleica-Antragsverfahren

Lange wurde daran gearbeitet und nun geht alles sehr schnell: Das alte Juleica-Antragssystem für die digitale Beantragung der JULEICA wird am 03.12.2021 abgeschaltet und das neue Juleica-Antragssystem startet am 06.12.2021.

Um denjenigen, die Anträge genehmigen, eine erste Hilfestellung zu geben, organisiert der Landesjugendring Niedersachsen e.V. kurzfristig zwei Online-Schulungstermine mit Martin Weinschenk von farbcode.net. Zusammen wollen wir das neue System vorstellen und Fragen dazu beantworten. 

Zielgruppe der Online-Schulungen sind Verantwortliche für das Juleica-Antragsverfahren bei öffentlichen und freien Trägern der Jugendarbeit.

Termine

Der erste Online-Schulungstermin für freie Träger, also diejenigen, die Anträge im ersten Schritt inhaltlich genehmigen, findet am 29.11.2021, 16.00 bis 18.00 Uhr statt.

Der zweite Online-Schulungstermin für öffentliche Träger, die Anträge im zweiten Schritt genehmigen, findet am 08.12.2021, 14.00 bis 16.00 Uhr statt.

Die Teilnahme an den Terminen stehen grundsätzlich allen offen - sollte zum Beispiel der 29.11.2021 nicht passen, ist auch eine Teilnahme am 08.12.2021 möglich. Das System ist das Gleiche, nur die Fragestellungen vielleicht nicht.

Anmeldung

Die Anmeldung zu einer Online-Schulung ist hier www.ljr.de/termine/juleica-antragsverfahren.html möglich.

Für 2022 sind weitere Termine geplant.