Neues

NETPARTY - das kleine Barcamp zu digitalen Medien in der Jugendarbeit

Mit der NETPARTY veranstaltet der Landesjugendring Niedersachsen e.V. am 12. April 2018 von 10:00–16:30 Uhr in Hannover ein kleines Barcamp zu digitalen Medien in der Jugendarbeit.

Auf dem Barcamp treffen Menschen aus Jugendarbeit, Politik und Medienentwicklung zusammen, die sich mit aktuellen Entwicklungen im Bereich Jugendarbeit und digitale Medien beschäftigen, sich dazu austauschen und das Themenfeld miteinander weiterentwickeln wollen.

Dabei dreht sich alles um den Einsatz von digitalen Tools in der Jugendarbeit. Welche Software eignet sich

  • für Beteiligung,
  • für Projektorganisation,
  • für Veranstaltungsmanagement

und macht Spaß?

Einen Überblick der vorgeschlagenen Themen gibt es auf CAMPER, dem Barcamptool von »jugend.beteiligen.jetzt - für die Praxis digitaler Partizipation«. Link: barcamptools.eu

Themen & Austausch

Auf dem kleinen Barcamp zu digitalen Medien in der Jugendarbeit machen alle mit: Einen Tag lang diskutieren alle mit und erproben gemeinsam die Ideen & Tools. In 2018 geht es z.B. um Webinar-Software, um die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS GVO), um Software für Beteiligung und vielem mehr.

Neugierig? Mitmachen!

Die Anmeldung zum kleinen Barcamp der Jugendarbeit am 12.04.2018 ist auf barcamptools.eu oder per Mail an anmeldung[at]ljr.de möglich. Das Platzkontingent ist beschränkt, es lohnt sich daher, schnell zu sein! Es werden keine Kosten erhoben bzw. erstattet.

Anmeldeschluss ist der 06.04.2018

Hintergrund

Seit 2009 findet die NETPARTY im LJR statt und bietet Gelegenheit, mit dem gesamten Team ins Gespräch zu kommen. Es gibt kein festgelegtes Programm, dafür viel gemeinsames Wissen und Austausch. Der Name ist dabei Programm: Es geht um digitale Medien „NET” und Spaß zusammen „PARTY”.