Online-Meetings

Zum Austausch über die aktuellen Entwicklungen bieten wir in loser Reihenfolge Online-Meetings an. Diese kündigen wir auf dieser Seite an. Wenn ihr Bedarf an einem Austausch-Meeting habt, meldet euch gerne beim LJR unter info@ljr.de.

Austausch: Wann und wie kann es einen Wiedereinstieg in Angebote der Jugendarbeit geben?

Zurzeit wird überall über Lockerungen der Beschränkungen zur Eindämmung der Pandemie gesprochen – die Schule startet wieder schrittweise und auch im Einzelhandel gibt es Veränderungen. Im Bereich der Jugendarbeit gibt es bislang eine solche Diskussion noch nicht. Leider fehlt in der aktuellen politischen Diskussion oft der kinderrechtliche Aspekt und die Frage nach den Bedürfnissen junger Menschen steht hinter denen der Wirtschaft zurück.

Der Landesjugendring fordert nicht das sofortige Ende aller Beschränkungen und Verbote im Bereich der Jugendarbeit, sondern ist der Auffassung, dass mit Lockerungen sehr verantwortungsvoll umgegangen werden muss. Wir möchten aber – gemeinsam mit euch – darüber nachdenken, wie eine Rückkehr zu Angeboten der Jugendarbeit stattfinden könnte. Dabei geht es uns nicht darum, über bestimmte Termine und einen zeitlichen Fahrplan zu sprechen, sondern über Kriterien.

Diskussionsleitend sind dabei für uns folgende Fragen:

    Wir freuen uns über eure Rückmeldungen! Diese könnt ihr uns mittels der o.g. Links zu Tricider übermitteln: Für jede der Fragen haben wir eine eigene Umfrage angelegt. Dort könnt ihre eure Ideen eintragen und auch die Vorschläge anderer bewerten und kommentieren.

    Ein erstes Online-Meeting dazu hat am 24.04.2020 stattgefunden. Den Diskussionsstand nach diesem Meeting haben wir für euch zusammengefasst (PDF). Darin findet ihr einen offenen Diskussionsstand ohne eine Wertung – die Ideen und Rückmeldungen stellen nicht unbedingt die Meinung des LJR dar. Der LJR wird in den kommenden Tagen auf dieser Grundlage weiter diskutieren.

    Anleitung für Zoom-Meetings

    • Anleitung für Zoom-Meetings
      Für unsere Videokonferenzen zu den Folgen der Corona-Kriese nutzen wir Zoom-Meetings. Die. Instalation beschreiben wir in dieser Kurzanleitung