Das war der neXTday!

Am Samstag, den 12. September 1998 war es soweit: der neXTday konnte starten. Sämtliche Mitgliedsorganisationen des Landesjugendrings Niedersachsen hatten daran mitgewirkt. Ob bei der Organisation der gesamten Veranstaltung, beim Vorbereiten von Work- und Joyshops, bei der Auftaktveranstaltung oder bei der Abschlussaktion, überall haben Aktive aus den Jugendverbänden viel Zeit und Engagement ins Gelingen der Großveranstaltung zum 50. Geburtstag des Landesjugendrings gesteckt. Unten weiter lesen...

Bildergalerie

076EE87E793711DA.jpg
0E441B26793511DA.jpg
11696675793511DA.jpg
173569CE793711DA.jpg
1764AD2D793511DA.jpg
1A91B8E7793511DA.jpg
1DB3D648793511DA.jpg
23FBD208793511DA.jpg
27168DE6793511DA.jpg
3349DFB2793711DA.jpg
361E74C8793711DA.jpg
36A17E42793511DA.jpg
3FE6D864793511DA.jpg
4062B5B8793711DA.jpg
6BF88E59793511DA.jpg
6EEC28DA793511DA.jpg
71F3A9FE793511DA.jpg
78219BE2793511DA.jpg
93C6EEFE793511DA.jpg
A7BEDBE1793511DA.jpg
AA2D048A793511DA.jpg
B66E54C2793411DA.jpg
BA0E1F0C793411DA.jpg
C443A366793411DA.jpg
C762BB18793411DA.jpg
D922C90F793411DA.jpg
DC663472793411DA.jpg
DFAD6073793411DA.jpg
E9969682793411DA.jpg
ECAB399A793411DA.jpg
F5CE8022793411DA.jpg
FA1DCFAA793611DA.jpg

1 bis 32 von insgesamt 67

Fotos: Landesjugendring Nds. e.V sowie René Ledrado

...

Und der Einsatz hat sich gelohnt: Rund 1.200 junge Leute aus ganz Niedersachsen und zahlreiche Gäste aus der Landespolitik – darunter Landtagspräsident Wernstedt und Kultusministerin Jürgens-Pieper – sind nach Hannover in den Pavillon gekommen. Geboten wurde eine ganze Menge, nämlich mehr als 150 Programmpunkte. Verbindendes Element war die Zukunftsorientierung: es gab einen Kongressteil zu den zentralen Themen des Projektes neXTgeneration, viele Workshops, z.B. zu Solarenergie, Beteiligungsformen für Mädchen und Frauen, Internet, Straßenkindern, Ausbildung der Zukunft und vielem mehr. Nicht zu vergessen sind die Joyshops, wie z.B. eine Graffiti-Wand, Jonglage, Zukunftstheater oder einen Relaxraum. Am Abend war feiern angesagt. VibesBuildAir, Mana Love und die Jinxs sorgten für einen rockigen Abschluss. Wünsche hat lediglich das Wetter offengelassen…

Weitere Infos unter next-generation.de