Reif fürs Museum?

Die 30. »feier-abend-gespräche« zu Gast bei den Pfadfinderringen im Historischen Museum Hannover

Nirgendwo lodert ein Feuer, doch Brandgeruch zieht sich durch die ehrwürdigen Räume des Historischen Museums in Hannover. Aus einer Ecke des Foyers dringt leise Gitarrenmusik, und am Eingang steht eine große Kohte.

Klarer Fall: Die Pfadfinder haben hier Quartier bezogen. Am Abend dieses 18.10.2007 müssen die Kunstschätze und Zeitzeugnisse des Museums zurückstehen – im Mittelpunkt stehen „100 Jahre Pfadfinden” und die 30. »feier-abend-gespräche« des Landesjugendringes Niedersachsen.

Bildergalerie

IMG_4456.jpg
IMG_4457.jpg
IMG_4460.jpg
IMG_4465.jpg
IMG_4469.jpg
IMG_4475.jpg
IMG_4479.jpg
IMG_4489.jpg
IMG_4494.jpg
IMG_4499.jpg
IMG_4513.jpg
IMG_4518.jpg
IMG_4524.jpg
IMG_4531.jpg
IMG_4533.jpg
IMG_4535.jpg
IMG_4536.jpg
IMG_4542.jpg
IMG_4543.jpg
IMG_4562.jpg
IMG_4565.jpg
IMG_4566.jpg
IMG_4569.jpg
IMG_4573.jpg
IMG_4577.jpg
IMG_4622.jpg
IMG_4626.jpg
IMG_4632.jpg
IMG_4634.jpg
IMG_4636.jpg

51 bis 80 von insgesamt 80

Fotos: Landesjugendring Nds. e.V. und Mark Mühlhaus, http://attenzione-foto.com