Juleica Praxisbuch I - Interkulturelle Jugendarbeit


Kategorie: Praxisbücher für Jugendleiter-innen
1. Aufl. 04/2014, A5, 98 Seiten

Das Praxisbuch I - Interkulturelle Jugendarbeit soll dazu motivieren, „Jugendarbeit für alle“ zu machen und startet daher im ersten Kapitel über den Ansatz der „Diversität“, um für die Vielfalt (jugendlicher) Lebenswelten zu sensibilisieren. Herzstück des Buches ist das Kapitel zu den Grundlagen der interkulturellen Jugendarbeit. Hier wird erläutert, wie man kultursensibel auf Menschen mit anderen kulturellen Hintergründen zugehen und interkulturell kompetent werden kann. Was getan werden muss, um deine Gruppe interkulturell zu öffnen bzw. wie Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte für Jugendarbeit gewonnen werden können, wird in diesem Buch ebenso behandelt, wie die Themen „interkulturelle Jugendarbeit in der Stadt und auf dem Lande”, „religionssensible Jugendarbeit”, „eigene Vorurteile”, „religiöser Extremismus und der Umgang damit”, sowie weitere Aspekte der kultursensiblen Jugendarbeit.

Diese Broschüre wurde klimaneutral hergestellt: climatepartner.de, Nr. 53326-1404-1006

2,00 €