Neues

Stellenausschreibung: Buchhalter-in im LJR gesucht!

Im Landesjugendring Niedersachsen e.V. haben sich 19 landesweit aktive Jugendorganisationen zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Dahinter stehen über 80 eigenständige Jugendverbände, deren Aktivitäten ca. 70 Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Niedersachsen erreichen. Somit ist der LJR die größte und in ihrer Art einzige Interessengemeinschaft für Kinder und Jugendliche in Niedersachsen. Der Landesjugendring gestaltet und sichert die Rahmenbedingungen der Jugendarbeit in Niedersachsen, bezieht Stellung, startet Initiativen, veranstaltet Fachtagungen, erstellt Publikationen, initiiert und koordiniert Projekte und ist Informations- und Servicestelle für die Jugendarbeit in Niedersachsen.

Der Landesjugendring Niedersachsen e.V. sucht für seine Geschäftsstelle 
möglichst zum 15.11.2014 oder 01.12.2014 eine-n

Buchhalter-in (30-Stunden/Woche)


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlichkeit für die Buchführung (Debitoren und Kreditoren);
  • Verwaltung von Konten;
  • Erstellung der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnungen;
  • Vorbereitung des Zahlungsverkehrs;
  • verantwortliche Durchführung des Rechnungs- und Mahnwesens;
  • Abrechnung der Reisekosten;
  • Erstellung von Mittelabrufen und Verwendungsnachweisen ggü. öffentlichen Zuschussgebern;
  • Mitwirkung im Finanzmanagement;
  • Berechnung der Erstattungsansprüche für unentgeltlichen Sonderurlaub (Verdienstausfall).


Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Buchhalter-in, Industriekaufmann/frau oder vergleichbare Qualifikation);
  • Berufserfahrung in der (Finanz-)Buchhaltung;
  • möglichst Erfahrung in der Bewirtschaftung von öffentlichen Zuschüssen;
  • hervorragende Kenntnisse in einem Buchhaltungsprogramm;
  • sichere Beherrschung der gängigen EDV-Programme;
  • selbstständige und äußerst genaue sowie strukturierte Arbeitsmethodik;
  • verantwortungsbewusste sowie teamorientierte Persönlichkeit.


Wir bieten:

  • eine unbefristete Teilzeitstelle (eine Erhöhung der Stundenzahl ist perspektivisch nicht zu erwarten);
  • Bezahlung in Anlehnung an TV-L mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Die Stellenausschreibung kann hier als PDF heruntergeladen werden: www.ljr.de.

Ihre Bewerbung inkl. aller üblichen Unterlagen richten Sie bitte – bevorzugt per E-Mail – bis zum 17.09.2014 an die Geschä̈ftsstelle des Landesjugendring Niedersachsen e.V., Geschäftsführer Björn Bertram, Zeißstraße 13, 30519 Hannover, E-Mail: bewerbung[at]ljr.de.

Die Bewerbungsgespräche sind für den 26.09.2014 vorgesehen.