Neues

Beiblatt zum Zeugnis: Der Countdown läuft!

Jugendleiter-innen, die sich ihr ehrenamtliches Engagement durch ein Beiblatt zum Schulzeugnis bescheinigen lassen wollen, sollten jetzt aktiv werden, denn es bleiben nur noch 14 Tage!

Mit dem Beiblatt wird das ehrenamtliche Engagement in der Jugendarbeit bestätigt und dem Schulzeugnis beigelegt. Der Nachweis über freiwillige Tätigkeiten, z.B. im Jugendverband, Jugendclub oder Verein, erhält so einen offiziellen Charakter. Der entsprechende Vordruck ist in den Schulen erhältlich und muss dann vom Träger der Jugendarbeit ausgefüllt werden. Das ausgefüllte Beiblatt muss bis zum 01.06. in der Schule abgegeben werden.  
Weitere Informationen sind unter www.jugendserver-niedersachsen.de/index.php zu finden.