Wir
bewegen
Jugendarbeit
in Niedersachsen!
Alt-Text

Download!


korrespondenz 122: Jetzt im Shop bestellbar und als PDF zum Download erhältlich!

Neu erschienen!

Juleica-Praxisbuch I - Interkulturelle Jugendarbeit

 

Juleica-Praxisbuch I - Interkulturelle Jugendarbeit
Ab sofort im Shop und als PDF erhältlich!

Sommerfest des Ministerpräsidenten 2014

Foto: Mark Mühlhaus, attenzione-photo.com

"Es war sehr schön, den Ministerpräsidenten auch einmal persönlich zu treffen und sich tatsächlich mit ihm austauschen zu können!", so Noelle Strojek. Wie Noelle waren am 11.07.2014 rund 150 Jugendliche aus ganz Niedersachsen stellvertretend für die 50.000 engagierten Jugendleiter-innen auf Einladung von Ministerpräsident Stephan Weil ins Gästehaus der Landesregierung nach Hannover gereist.

ganzen Artikel lesen

Jugendleiterinnen und Jugendleiter wurden zu Stars beim Abschlussevent des Förderprogramms „Generation 2.0 – Engagement und Bildung in der Jugendarbeit”

Mehr als 150 Ehrenamtliche und Hauptberufliche aus der Jugendarbeit in Niedersachsen und Gäste aus der Politik waren am Samstag, 17.05.2014 im bis auf den letzten Platz belegten Künstlerhaus Hannover dabei, als Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Förderprogramms „Generation 2.0 – Engagement und Bildung in der Jugendarbeit” das Engagement der vielen Jugendleiterinnen und Jugendleiter in Niedersachsen würdigte und dafür dankte, dass sie durch ihre innovativen Projektideen einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der Jugendarbeit leisten.

Mehr lesen…

Hintergrund LJR

Im Landesjugendring Niedersachsen haben sich 19 aktive Jugendorganisationen zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Dahinter stehen über 80 eigenständige Jugendverbände, deren Aktivitäten ca. 70 Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Niedersachsen erreichen. Somit ist der Landesjugendring die größte und in ihrer Art einzige Interessengemeinschaft für Kinder und Jugendliche in Niedersachsen.